VERMITTLUNGSABLAUF »

KATZEN »
• JUNGKATZEN
• STUBENTIGER »
• FREIGÄNGER »
• SENIOREN »
• SAMTPFOTEN MIT HANDICAP »
• PATEN GESUCHT »

HUNDE »
KLEINTIERE »
PFLEGESTELLEN GESUCHT »
WIR SIND VERMITTELT »
 

Unsere Jüngsten...

Alle Kätzchen sind verspielte und verrückte kleine Tiger, die meist sehr an ihren Geschwistern hängen.

Grundsätzlich vermitteln wir Katzenbabys nur ungern in eine Einzelhaltung sondern wenn möglich, als Geschwisterpärchen oder in eine Zweithaltung. Die jungen Kätzchen brauchen einen Spielkameraden und einen Artgenossen, mit dem sie kuscheln und toben können. Gerade bei berufstätigen Personen ist es nur zu empfehlen, zwei Kätzchen aufzunehmen. Somit langweilen sich die Samtpfoten nicht den ganzen Tag alleine in der Wohnung und stellen allerhand Unfug an. Ist ein Spielkamerad anwesend, kann man mit ihm rumbalgen, schmusen und die lange Zeit des Wartens auf den geliebten “Dosenöffner” viel besser überbrücken.

   
Diva (o.li.) & Desi ( re. ) / Desi reserviert
   
Alter: geb. 12.06.2018
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Status: Fundtiere
vernetzter Balkon: ja
 
Diva & Desi stehen seit einigen Wochen zur Vermittlung. Es mag sein, dass sich bisher keine Vermittlung ergab, weil beide noch etwas ängstlich und vorsichtig uns Menschen gegenüber begegnen. Glauben Sie uns, mit etwas Liebe, Geduld und Ruhe werden sich die Schwestern rasch zu menschenbezogenen Schmusekatzen entwickeln. Diva & Desi sind auch getrennt vermittelbar, idealerweise dann aber in Zweithaltungen zu Spielkameraden in ähnlichem Alter.
 
   
Roy (li.) & Rene ( re. ) - reserviert
   
Alter: geb. ca. 04/2018
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Status: Fundtiere
vernetzter Balkon: ja
 
Die Brüder Roy & Rene befinden sich seit einigen Wochen in unserer Obhut. Inzwischen sind sie zu sehr hübschen Jungkatern herangewachsen, die sich baldmöglichst ein liebevolles Zuhause wünschen, denn sie haben schon viel zu viel ihrer Kittenzeit bei uns verbracht. Die süßen Kater sind zur Zeit noch vorsichtig und etwas ängstlich uns Zweibeinern gegenüber. Bestimmt ändert sich dies rasch in einem behüteten Heim bei viel Zuspruch und liebevoller Betreuung.
 
Kiara
   
Alter: geb. ca. 05/2018
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
vernetzter Balkon: ja
   
Die bezaubernde Miez kam als Fundkatze ins Tierasyl. Sie ist ein sehr aufgeschlossenes und freundliches Katzenmädel, was sicherlich gut in eine Familie mit Kindern passen könnte. Kiara schmust sehr gern und liebt es gestreichelt zu werden. Ihrem Alter entsprechend ist sie natürlich auch lebhaft und verspielt. Eine Zweithaltung wäre deshalb nicht verkehrt.
 
Bei Katzenkinder raten wir stets zur Zweithaltung !
  zooplus.de
       
         
 
   
 
Spendenkonto:

Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE45 870 50000 3510 0018 41
BIC: CHEKDE81XXX

Letzte Aktualisierung 10.12.2018