VERMITTLUNGSABLAUF »

KATZEN »
• JUNGKATZEN
• STUBENTIGER »
• FREIGÄNGER »
• SENIOREN »
• SAMTPFOTEN MIT HANDICAP »
• PATEN GESUCHT »

HUNDE »
KLEINTIERE »
PFLEGESTELLEN GESUCHT »
WIR SIND VERMITTELT »
 

Unsere Jüngsten...

Alle Kätzchen sind verspielte und verrückte kleine Tiger, die meist sehr an ihren Geschwistern hängen.

Grundsätzlich vermitteln wir Katzenbabys nur ungern in eine Einzelhaltung sondern wenn möglich, als Geschwisterpärchen oder in eine Zweithaltung. Die jungen Kätzchen brauchen einen Spielkameraden und einen Artgenossen, mit dem sie kuscheln und toben können. Gerade bei berufstätigen Personen ist es nur zu empfehlen, zwei Kätzchen aufzunehmen. Somit langweilen sich die Samtpfoten nicht den ganzen Tag alleine in der Wohnung und stellen allerhand Unfug an. Ist ein Spielkamerad anwesend, kann man mit ihm rumbalgen, schmusen und die lange Zeit des Wartens auf den geliebten “Dosenöffner” viel besser überbrücken.

   
 
Fibi ( li. ) & Marlo ( re. )
   
Alter: geb. ca. 05/2021
Geschlecht: weiblich / männlich
Kastriert: ja
Status: Fundtiere
Freigang/
vernetzter Balkon:
vernetzter Balkon
 

Die beiden hübschen Katzenkinder befinden sich bereits seit vielen Wochen bei uns. Fibi & Marlo sind keine Geschwister, sie haben jedoch bei uns eine dicke Freundschaft entwickelt und sollen deshalb gemeinsam in ein neues Zuhause vermittelt werden. Anfangs waren beide sehr scheu aber dies hat sich geändert, inzwischen haben die süßen Kätzchen Vertrauen aufgebaut und kommen nun neugierig und schnurrend auf uns Zweibeiner zu. Nun wird des wirklich Zeit, dass
Fibi & Marlo endlich eine Familie zum liebhaben finden!

 
   
Paul
   
Alter: geb. ca. 07/2021
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Status: Fundtier
vernetzter Balkon/ Freigang: Freigang
 

Paul hatte einen schwierigen Start ins Leben. Nur der Aufmerksamkeit einer Spaziergängerin ist es zu verdanken, dass Pauls Mutter und seine Geschwister letzten Sommer im Wald gefunden und ins Tierasyl aufgenommen wurden.
Paul litt an einer entzündlichen Herpesinfektion am Auge und wurde zur besseren Versorgung auf eine Pflegestelle gegeben. Der kleine Schönheitsfehler am Auge von Paul bedarf keiner Behandlung mehr und er kann beidseitig sehen.
Die Geschwister von Paul und auch die Mutter sind bereits vermittelt, nur Paul wartet noch auf ein neues Zuhause. Nach einer Eingewöhnungszeit um sich an seine neuen Zweibeiner zu gewöhnen benötigt Paul unbedingt Freigang, da ein Leben nur in einer Wohnung völlig unangemessen für ihn wäre. Denn Paul ist neugierig und von sehr lebhafter Natur. Ein Leben nur in einer Wohnung würde ihn total unterfordern. Paul ist ein absoluter Knuddelkater, keine Streicheleinheit ist ihm zu viel. Wir vermitteln Paul auch gern in eine Familie mit größeren Kindern. 
Paul ist vollständig geimpft und gechipt und freut sich auf ein tolles, liebevolles Zuhause.

 
   
Heidi & Helge
   
Alter: geb. ca. 05/2021
Geschlecht: männlich / weiblich
Kastriert: ja
Status: Fundtiere
vernetzter Balkon: ja
 

Die 2 kleinen Geschwister wurden als Fundtiere zu uns gebracht. Bis dahin lebten die kleinen Kätzchen zusammen mit ihrer Mutti auf der Straße und kämpften ums Überleben. Glücklicherweise nahmen sich Tierfreunden der kleinen Familie an und übergaben sie in unsere Obhut. Leider sind die 2 noch sehr scheu, da sie anfangs keinen Menschenkontakt hatten. Wir bemühen uns jedoch, dass die Tiere zahmer und zugänglicher werden. Dennoch wäre intensiver und ständiger Kontakt mit uns Menschen in einem festen Zuhause viel besser und wir hoffen sehr, dass sich in absehbarer Zeit Interessenten finden, die z.b. bereits ein einzelnes Tier Zuhause haben und dafür noch eine/n Partner/in zum Spielen und Toben suchen. Da die Geschwister sehr gut verträglich mit Artgenossen sind, wären sie ideale Partnertiere. Interessenten dürfen uns gern kontaktieren.

 
Augustin & Fritz
   
Alter: geb. ca. 06/2021
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Status: Fundtiere
vernetzter Balkon: ja
   

Augustin & Fritz sind zwei tolle Freunde deren Freundschaft auf einer Pflegestelle entstanden ist. Dort haben sie sich kennenkelernt und verstehen sich seitdem prächtig. Kuscheln, Toben, Raufen und Spielen gehört zu ihren täglichen gemeinsamen Aktivitäten - jetzt fehlt ihnen nur noch ein passender Zweibeiner zu ihrem Glück. Wer schenkt den verschmusten Jungs ein tolles Zuhause ?

 
 
Cosma ( li. ) & Cosmi ( re. )
   
Alter: geb. ca. 05/2021
Geschlecht: weiblich / männlich
Kastriert: Cosmi Ja
Status: Fundtiere
Freigang/
vernetzter Balkon:
vernetzter Balkon oder Freigang
 

Die beiden Schwestern Cosmi und Cosma kamen als Fundtiere aus dem Chemnitzer Umland zu uns. Beide wurden gemäß unserer Tierärztin im Frühling diesen Jahres geboren, lebten bisher wild draußen und wurden nun - aufgrund des bevorstehenden Winters und damit sie sich nicht weiter vermehren - zu uns gebracht. Da sie bisher ohne menschlichen Bezug groß geworden sind, verhalten sich beide sehr scheu. Uns ist klar, dass eine gemeinsame Vermittlung eine Herausforderung darstellt, deshalb sind wir auch bereit, beide jeweils einzeln in zu vermitteln. Bis dahin gibt sich unser Team aus Helfern und Mitarbeitern die größte Mühe, beide etwas zahmer zu bekommen. Cosma ist die zahmere von beiden und lässt sich bereits vorsichtig streicheln. Wer hat bereits eine zutrauliche Fellnase, die noch einen Spielgefährten sucht und hat die Ausdauer und Hingabe Cosmi und/oder Cosma zu zeigen, dass die Gesellschaft von uns Zweibeinern auch schön sein kann? Oder gibt es jemanden der viel Katzenerfahrung hat und beide gemeinsam aufnehmen möchte? Wir freuen uns auf Interessenten! 

 
Lucky
   
Alter: geb.ca. 05/2021
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
vernetzter Balkon: Freigang
   

Mutterseelenallein wurde der kleine Lucky auf einem Industriegelände entdeckt. Beherzte Tierfreunde sicherten den jungen Kater und gaben ihn schließlich in unsere Obhut. Zu Anfang war Lucky sehr ängstlich aber er hat schnell gemerkt, wie schön Streicheleinheiten sein können. Inzwischen liebt er diese und freut sich über jede Zuwendung, wenn auch er bei fremden Personen anfangs noch etwas zurückhaltend ist. Lucky ist gut verträglich und würde super in eine Zweithaltung passen. Es wäre jedoch schön, wenn sich Besitzer finden, die ihm Freigang in ruhiger Gegend ermöglichen könnten.

 
 
Evi ( li. ) & Emil ( re. )
   
Alter: geb. ca. 20.09.2021
Geschlecht: weiblich / männlich
Kastriert: nein
Status: Fundtiere
Freigang/
vernetzter Balkon:
vernetzter Balkon
 

Evi & Emil nahmen wir Anfang November bei uns auf. Die beiden stammten von einem Reiterhof, wo sich aber niemand für den ungewollten Nachwuchs interessierte bzw. auch keine tierärztliche Versorgung für notwendig erarchtet wurde. Die Geschwister waren krank, hatten Schnupfen und mussten zunächst tüchtig gepäppelt werden. Wir brachten die Evi & Emil deshalb auf einer Pflegestelle unter, wo sie intensiver betreut und gepflegt werden konntenl. Inzwischen sind die Kleinen auf einem guten Weg und können sich nun auf die Suche nach einem neuen Zuhause begeben. Evi & Emil möchten wir gern gemeinsam vermitteln.

 
 
Katzenkinder vermitteln wir stets zu zweit oder in Zweithaltungen!
 
  zooplus.de,
       
         
 
   
 
Spendenkonto:

Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE45 870 50000 3510 0018 41
BIC: CHEKDE81XXX

Letzte Aktualisierung 16.01.2022