VERMITTLUNGSABLAUF »

KATZEN »
• JUNGKATZEN »
• STUBENTIGER
• FREIGÄNGER »
• SENIOREN »
• SAMTPFOTEN MIT HANDICAP »
• PATEN GESUCHT »

HUNDE »
KLEINTIERE »
PFLEGESTELLEN GESUCHT »
WIR SIND VERMITTELT »
 
Stubentiger warten auf ein kuschliges Zuhause

Heidi
   
Alter: geb. ca. 05/2021
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
vernetzter Balkon: ja
   

Im Herbst 2021 nahmen wir Heidi zusammen mit ihrer Mutti und ihren Geschwistern bei uns auf. Bis dahin hatte sich die kleine Familie alleine durchgeschlagen, bis aufmerksame Tierfreunde die Katzen einfingen und in unsere Obhut gaben. Heidi ist inzwischen kein Katzenkind mehr, sondern zu einer jungen Miez herangewachsen. Bisher tritt sie uns Zweibeinern immer noch mit Skepsis und Scheu entgegen. Ein zahmer Spielkamerad in ihrem zukünftigen Zuhause würde ihr bestimmt guttun und helfen die Angst vor uns Menschen zu verlieren. Als Partnerin für eine anderen Katze eignet sich Heidi bestens, denn sie ist Artgenossen gegenüber sehr aufgeschlossen und interessiert. Wer also vorrangig eine Zweitkatze sucht aber nicht vom ersten Tag an eine Schmusekatze erwartet, für den könnte Heidi die passende Fellnase sein.

 
Horst
   
Alter: geb. ca. 2018
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
Freigang/
vernetzter Balkon:
Balkon
Handicap: neurologisches Problem / Kopf wackeln
   
Der ca. 3-4 jährige Horst hat eine lange Reise hinter sich. Wir übernahmen ihn aus einem Hilfstransport für ukrainische Tiere. Horst ist ein ganz dankbares und überaus liebes Tier. Er sucht stets unsere Nähe und liebt es, wenn er ganz oft gestreichelt wird. Der hübsche Kater leidet jedoch an einem neurologischen Problem, welches sich durch Kopfwackeln äußert. Er kommt aber soweit ganz gut zurecht und ist wenig eingeschränkt. Horst hat viel Lebensfreude, er frisst gut und möchte einfach nur ein tolles Plätzchen finden, wo er fürsorglich betreut wird. Ein Haushalt ohne Treppen wäre für Horst optimal. Außerdem ist er mit Artgenossen sehr verträglich. Wer möchte unseren gutmütigen "Wackelkopf" kennenlernen?
 
Mozart
   
Alter: geb.ca. 2020
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier ( derzeit auf Pflegestelle untergebracht )
vernetzter Balkon: ja
   

Als Mozart zu uns kam, war er völlig verängstigt und wollte nichts mit uns Menschen zu tun haben. Lieber versteckte er sich hinter den anderen Katzen, bis es Nacht war und erst dann kam er aus seinem Versteck. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei. Inzwischen ist er ein freundlicher, wunderschöner und sehr verspielter Kater geworden. Er würde am liebsten mit seinen Dosenöffnern den ganzen Tag spielen, Insekten oder Vögeln hinterherjagen oder einfach seine Menschen aus sicherer Entfernung beobachten. Er liegt gerne bei seiner derzeitigen Dosenöffnerinn in der Nähe, schmeißt sich jedes Mal auf den Rücken, wenn sie mit ihm redet oder stupst sie beim Füttern mit dem Kopf an. Auch ins Bett schlüpft Mozart inzwischen zu ihr und lässt sich vorsichtig streicheln. Er hat einen starken Willen, wenn er etwas nicht möchte, kann man noch so viel locken, er will nicht. Noch immer ist er sehr schreckhaft und vorsichtig aber trotzdem liebt er die Zuwendung und Aufmerksamkeit der Menschen. Er würde sich riesig über ein ruhiges Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen freuen, die einen großen vernetzten Balkon oder auch Garten haben. Wichtig ist ihm außerdem, dass dort bereits ein Artgenossen zum Spielen und Toben auf ihn wartet.

Mozart befindet sich nicht im Tierasyl, sondern auf einer Pflegestelle, wo er viel Menschennähe kennenlernen soll. Bei Interesse an ihm, schreiben Sie uns bitte zunächst eine E-Mail. Gern stellen wir dann den Kontakt zur Pflegestelle her:

E-Mail: kontakt@tierasyl-chemnitz.de

 
Helge
   
Alter: geb. ca. 05/2021
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
vernetzter Balkon: ja
   

Im Herbst 2021 nahmen wir Helge zusammen mit seiner Mutti und seinen Geschwistern bei uns auf. Bis dahin hatte sich die kleine Familie alleine durchgeschlagen, bis aufmerksame Tierfreunde die Katzen einfingen und in unsere Obhut gaben. Seitdem ist Helge zu einem stattlichen Kater herangewachsen. Seine anfängliche Scheu hat er noch nicht vollständig abgelegt aber er ist auf einem guten Weg. Ein fürsorglicher Katzenfreund, der Geduld und viel Liebe aufbringt, wird bestimmt schnell sein Vertrauen gewinnen. Des Weiteren wünschen wir uns für Helge unbedingt einen zahmen Spielkameraden, denn er ist sehr sozial und orientiert sich an Artgenossen. Nach unserer Auffassung ist Helge der perfekte Zweitkater, zwar noch kein Schmusekater aber das wird ganz bestimmt noch.

 
Luna
   
Alter: geb. 08/2009
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Abgabetier
vernetzter Balkon: Balkon nicht zwingend erforderlich
   

Die 13 jährige Katzenomi Luna mussten wir wegen gesundheitlicher Probleme ihres Besitzers, in unsere Obhut nehmen. Luna ist ein ruhiges Tier, das anfänglich viel Zeit zur Eingewöhnung benötigt. Die neue Umgebung sorgt bei ihr für Unbehagen, was sie uns auch deutlich zeigt. Luna braucht ein ganz ruhiges Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die viel Zuhause sind und Vertrauen zu ihr aufbauen können.

 
Jacky - reserviert
   
Alter: geb. 10/2021
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Abgabetier
vernetzter Balkon: ja
   

Jacky ist wieder ein Beispiel dafür, dass es immer wieder zu völlig unüberlegten Anschaffungen von Haustieren kommt. Die Miez wurde bei Ebay Kleinanzeigen angeboten und nach Chemnitz vermittelt. Leider hatten ihre neuen Besitzer schon nach wenigen Tagen kein Interesse mehr an dem Tier. Nun suchen wir für die menschenbezogenen, aufgeschlossene und gutmütige Katzendame nach einem tollen und vorallem dauerhaften Zuhause bei Menschen, die es wirklich ernst mit ihr meinen. Inwieweit Jacky für eine Zweithaltung oder für Kinder in Frage kommt, müssen wir noch herausfinden.

 
 
Shelby ( li. ) & Caprice ( re. )
   
Alter: geb. 06/2020
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Status: Abgabetiere
Freigang/
vernetzter Balkon:
vernetzter Balkon
 

Die Schwestern übernahmen wir aus einer schwierigen Haltung, wo die Halterin nicht mehr in der Lage war, sich artgerecht um ihre Tiere zu kümmern. Die beiden Miezen hockten zuletzt in einer abgedunkelten Wohnung, verängstigt und verstört. Inzwischen erholen sich die Tiere und gewöhnen sich allmählich ein. Beide brauchen aber Zeit, Ruhe und liebevolle Besitzer, die sich ab sofort gut und fürsorglich um die beiden hübschen Miezen kümmern möchten. Caprice taut allmählich auf, kommt bereits neugierig und interessiert auf uns zu, Shelby beobachtet alles noch mit Vorsicht und einer Portion Skepsis. Ein ruhiger Haushalt ohne Kinder wäre das ideale Zuhause für das unzertrennliche Schwesternpaar.

 
Mia
   
Alter: geb. ca. 2021
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
vernetzter Balkon: ja
   

Die zarte Miez Mia hat aufmerksamen Tierfreunden viel zu verdanken. Sie wurde im Chemnitzer Stadtgebiet in einem Bauschuttcontainer entdeckt. Warum Mia darin hockte ist unklar, vielleicht wollte sie sich verstecken. Jedenfalls wurden wir informiert und nahmen die junge Katzendame bei uns auf. Sie bekam den Name Mia und zeigt sich als ganz liebes und schmusiges Katzenmädel.

 
 
Daisy ( o.li. ) & Domino ( o.re.)
   
Alter:

geb. 2007 und 2009

Geschlecht: männlich / weiblich
Kastriert: Ja
Status: Abgabetiere
vernetzter Balkon: Balkon nicht zwingend erforderlich
 
Perserliebhaber gesucht ! Für diese zwei liebenswerten Senioren suchen wir Halter die ein großes Herz haben und den beiden noch einen schönen Lebensabend bereiten möchten. Die Fellnasen mussten wir aufnehmen, weil deren Besitzerin leider in einem Pflegeheim untergebracht wurde. Für Daisy & Domino ist es schwer, sich im hohen Alter im Tierheim einzugewöhnen. Deshalb wünschen wir uns sehr, dass sich rasch wieder ein liebevolles Zuhause für beide findet.
 
 
Süße & Purzel
   
Alter: geb. 06/2016
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Status: Abgabetiere
Freigang/
vernetzter Balkon:
vernetzter Balkon
 

Die beiden Katzenmädels wurden bei uns abgegeben, da ihre Besitzer sie nicht mehr halten konnten. Beide sind nach den uns vorliegenden Angaben jetzt ca. 6 Jahre alt und allem Anschein nach Geschwister. Wie dem Gesichtsausdruck der beiden auf den Fotos zu entnehmen ist, trauen sie dem Frieden bei uns noch nicht so richtig. Sie sind noch zurückhaltend und beäugen derzeit am liebsten alle von oben. Wer selbst schon etwas Katzenerfahrung hat und ein Pärchen sucht, dass seine Sturm und Drang - Zeit bereits hinter sich hat, wird mit diesem beiden und etwas Geduld sicherlich tolle Mitbewohner bekommen.

 
   
   
Micero
   
Alter: geb. ca. 2016
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja beide
Status: Fundtier
vernetzter Balkon: ja
 

Anfang Mai unterstützten wir einen anderen Tierschutzverein, welcher Tiere aus der Ukraine mitbrachte. Die meisten konnten mittlerweile schon vermittelt werden, Micero ist noch auf der Suche nach neuen Dosenöffnern. Leicht hatte es der ca. im Frühjahr 2016 geborene Kater bisher nicht: mit zwei Eingriffen wurden jedoch seine Beschwerden bezüglich der Augen und einem Eingriff am Bauch gelindert. Unterkriegen lässt sich das Katerchen davon nicht: er schnurrt, kommt sofort auf uns zu, sucht den Kontakt und mag es sehr, gestreichelt zu werden. Mit den anderen Fellnasen im Zimmer kommt er auch gut zurecht, er ist einfach ein entspannter, umgänglicher Kerl, der sich nach einem ruhigen Haushalt ohne Kleinkinder in einer Wohnungshaltung mit Balkon sehnt. 

 
 
Theo ( li. ) & Thea ( re. )
   
Alter: geb. 06/2021
Geschlecht: männlich/weiblich
Kastriert: ja
Status: Abgabetiere
Freigang/
vernetzter Balkon:
vernetzter Balkon
 

Diese kleinen Wirbelwinde übernahmen wir von einer Familie, wo sich 2 zugelaufene Miezen mit ihrem Nachwuchs eingenistet hatten. Weil die Menge der Tiere die Kapazitäten der Familie überschritt, fand ein Teil der Tiere Unterschlupf bei uns. Anfangs waren diese beiden Zuckerschnuten sehr ängstlich aber inzwischen ist es unserem "Streichelteam" gelungen, deren Neugier zu wecken und Vertrauen aufzubauen. Jetzt können wir sagen, dass die Geschwister auf einem guten Weg sind und sich allmählich zu schmusigen Samtpfoten entwickeln. Wir streben eine gemeinsame Vermittlung von Theo & Thea an.

 
   
 
 
Lotte
   
Alter: geb. ca. 05/2020
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Status: Abgabetier
vernetzter Balkon: vernetzter Balkon oder Freigang
 

Diese wunderschöne Katzendame sucht ab sofort nach einem neuen liebevollen Zuhause. Lotte ist ein unheimlich menschenbezogenes und freundliches Tier. Sie geht aufgeschlossen auf uns Zweibeiner zu und freut sich über viel Zuwendung und Streicheleinheiten. Für Lotte können wir uns eine Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon genauso gut vorstellen wie ein Zuhause mit Freigang im Grünen. Nur Kinder sollte es in ihrem zukünftigen Zuhause nicht geben bzw. wünschen wir uns Halter, bei denen die Kinderplanung bereits abgeschlossen ist.

 
Fanny
   
Alter: geb. ca. 2017
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
vernetzter Balkon: ja
   

Die Fundkatze Fanny ist ein sehr menschenbezogenes und kontaktfreudiges Tier. Sie möchte am liebsten ganz oft mit ihrem Menschen schmusen und fordert Streicheleinheiten auch sehr gern ein. Bei uns langweilt sich die agile Miez zunehmend, sie möchte in ein neues Zuhause ziehen und der MIttelpunkt ihrer neuen Familie sein. Wir stellen uns für Fanny eine großzügige Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon vor, Freigang in ruhiger Gegend wäre jedoch auch eine Option.

 
 
Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter bzw. der Vorbesitzer und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.

 

zooplus.de

       
         
 
   
 
Spendenkonto:

Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE45 870 50000 3510 0018 41
BIC: CHEKDE81XXX

letzte Aktualisierung 27.06.2022