VERMITTLUNGSABLAUF »

KATZEN »
• JUNGKATZEN »
• STUBENTIGER »
• FREIGÄNGER
• SENIOREN »
• SAMTPFOTEN MIT HANDICAP »
• PATEN GESUCHT »

HUNDE »
KLEINTIERE »
PFLEGESTELLEN GESUCHT »
WIR SIND VERMITTELT »
 

Unsere Freigänger


 
   
 
Frieda
   
Alter: geb. 2009
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Abgabetier
 
Leider musste die ältere Frieda mit ihren 11 Jahren bei uns untergebracht werden. Frieda zeigt sich bei uns als zugängliches, verschmustes und ruhiges Tier. Sie sucht deshalb nach einem ebenfalls ruhigeren Zuhause bei älteren Menschen, die ihr viel Liebe und Zuwendung schenken. Durch einen Unfall hat Frieda ihren kompletten Schwanz verloren, sie kommt damit aber soweit zurecht. In ihrem zukünftigen Zuhause möchte Frieda allerdings der Mittelpunkt ihrer Familie sein, es sollte kein weiterer Artgenossen dort leben. Wir stellen uns für die gutmütige Frieda ein schönes Zuhause in ganz ruhiger Gegend vor, wo ihr auch wieder Freigang ermöglicht werden kann.
 
Lara
   
Alter: geb.06/2016
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Abgabetier
   

Lara´s Schicksal berührt uns wieder ganz besonders. Die Besitzerin der hübschen Miez hatte nach einigen Jahren die Nase voll von ihrer Katze und wollte sie kurzerhand einschläfern lassen. Zuvor durfte Lare noch einmal Kitten aufziehen, danach wollte man Lara loswerden. Eine beherzte Tierfreundin griff ein und informierte uns. Wir nahmen Lara natürlich bei uns auf und wünschen uns zukünftig für sie vernünftige, liebevolle Menschen, die ihr die Liebe schenken, die sie auch verdient hat. Lara zeigt sich bei uns derzeit als neugierige und liebe Miez aber sie ist auch eine kleine charakterstarke Diva mit eigenem Kopf. Erfahrene Katzenfreunde ohne Kleinkinder wären als neue Besitzer von Lara geeignet. Nach entsprechender Eingewöhnungszeit wünscht sich die getigerte Samtpfote wieder ihren gewohnten Freigang.

 
Merle
   
Alter: geb.ca. 06/2015
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Abgabetier ( noch bei ihrem aktuellen Besitzer )
   

Die ca. 6-jährige Merle war schon mal in unserem Tierheim. Leider muss sich ihr jetziger Besitzer wieder von ihr trennen, weil er beruflich bedingt, nur noch sehr unregelmäßig Zuhause ist. Sie ist eine sehr saubere und gut erzogene Katzendame. Ihr Hobby ist Jagen. Wir stellen uns ein ruhiges Einfamilienhaus für sie vor, idealerweise mit Katzenklappe. Sie braucht eine gewisse Zeit, um sich an ihre Umgebung zu gewöhnen. Dennoch ist sie währenddessen und danach eine treue Begleiterin. Sie wohnt derzeit in Augustusburg und kann dort nach Rücksprache kennengelernt werden. Einen erneuten Auftenhalt im Tierheim möchten wir der lieben Merle gern ersparen und streben deshalb zunächst eine "Haus zu Haus" Vermittlung an.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte zunächst per E-Mail an uns. Gern organisieren wir dann einen Kennenlerntermin:

E-Mail: kontakt@tierasyl-chemnitz.de

 
Mary & Mozart
   
Alter: geb.ca. 2020
Geschlecht: weiblich / männlich
Kastriert: Ja
Status: Fundtiere
   

Bisher in wilder Gemeinschaft lebten Mozart und Mary. Welche direkte Beziehung beide zueinander haben, ob Kumpels oder Geschwister, wissen wir nicht genau, jedoch kamen beide zusammen von einem verwilderten Gut aus dem Umland. Wir nehmen an, dass beide im Frühjahr diesen Jahres geboren wurden. Leider sind sie absolut scheu und gar nicht an Menschen gewöhnt. Sie liegen stets zusammengekuschelt in einer kleinen Kiste auf einem Regal im Vermittlungszimmer und fauchen wie sie können. Wer hat ein Händchen für ängstliche Tiere, könnte auch akzeptieren, dass sie nie richtige Kuschelkatzen werden und schenkt ihnen dennoch ein Zuhause mit Freigang in ruhiger Gegend?

 
Schnurri
   
Alter: geb.ca. 05/2020
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
   

Der aufgeweckte und überaus neugierige Kater namens Schnurri wurde einige Wochen von einer Tierfreundin in einer Gartenanlage gefüttert. Weil der Winter naht und nun keine regelmäßige Versorgung mehr gewährleistet werden konnte und Schnurri außerdem dringend kastriert werden muss, nahmen wir den schönen schwarzen Kater bei uns auf. Wir stellen uns für Schnurris zukünftiges Zuhause eine Familie vor, die in einer ruhigen Wohnsiedlung lebt, wo ihm nach entsprechender Eingewöhungszeit, wieder sein gewohnter Freigang ermöglicht werden kann. Ein schönes warmes Plätzchen im Haus, sollte aber auch keinesfalls fehlen.

 
Rudi
   
Alter: geb.ca. 08/2018
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
   

Derzeit ist unser Vermittlungszimmer 2 "Das Zimmer der scheuen Getigerten". Neben zwei jungen Katzenmädels ist auch Rudi eine unserer Fellnasen, die gerade noch gar nicht so auf Anfassen stehen. Diese "Unnahbaren" machen es uns nicht einfach, und gerade deshalb geben wir uns besonders Mühe, ein Zuhause für sie zu finden. In den Händen der richtigen Tierfreunde, die den Fellnasen ihre Zeit geben, können auch sie tolle Mitbewohner werden. Rudi stammt aus dem ländlichen Raum und sollte - wenn er sich dann richtig eingelebt hat - im neuen Zuhause Freigang in ruhiger Gegend bekommen.

 
Flori
   
Alter: geb.ca. 2018
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
   

Wer sucht die Herausforderung und möchte einem "wilden Löwen" ein Zuhause schenken? Flori ist einer von vielen Katern aus einer speziellen Ecke im Chemnitzer Umland aus der wir in diesem Jahr immer wieder männliche Katzen aufgenommen haben. Als Freigänger durch und durch ist er bei uns so gar nicht glücklich und lässt uns das auch spüren. Verträglich mit anderen Katzen ist er und könnte somit auch als Zweittier gehalten werden. Wir möchten an dieser Stelle nicht versprechen, dass er zum Schmusekater wird - aber sicherlich gibt es da draußen auch jemanden, der sich auskennt, mit "kleinen Raubkatzen", die eine Unterkunft, Schutz & Futter brauchen und dafür Haus und Hof mäusefrei halten. 

 
Garfield
   
Alter: geb.ca. 2012
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Status: Abgabetier
   

Unser schwarz-weißer Garfield war bisher immer Freigänger und wurde von einer älteren Dame versorgt, die sich um ihn kümmerte, es nun aber aufgrund ihres Alters nicht mehr ermöglichen kann. Bei uns sitzt der ca. 9 Jahre alte Kater nun eher traurig und auch etwas widerspenstig in unserem Vermittlungszimmer. Welche katzenerfahrenen Tierliebhaber wohnen in einer ruhigen Gegend und können Garfield nach entsprechender Eingewöhnungszeit wieder die Freiheit schenken und trotzdem immer versorgen und ein warmes Körbchen bieten?

 
Pina
   
Alter: geb.ca. 2018
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Status: Fundtier
   

Die liebe Pina ist eine Miez die immer neugieriger auf uns Menschen zugeht und sicher bald eine richtige Schmusekatzen sein wird. Aktuell hat sie vor Berührungen noch etwas Respekt, sie traut sich noch nicht so richtig aus sich herauszukommen aber sie ist auf einem guten Weg und bestimmt können ihr ihre zukünftigen Besitzer dabei helfen. Pina sucht einen ruhigen Haushalt, gern darf dort auch schon ein Artgenossen wohnen, sowie die Möglichkeit zum Freigang. Wer noch ein freies Körbchen für Pina hat, kann gern für eine Kennenlernen zu unseren Öffnungszeiten vorbeischauen.

 
 
 
Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter bzw. der Vorbesitzer und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.
 

 

zooplus.de

       
         
 
   
 
Spendenkonto:

Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE45 870 50000 3510 0018 41
BIC: CHEKDE81XXX



letzte Aktualisierung 16.01.2022